Aktuelles

Supergaudi beim Oktoberfest

Dass Rheinländer auch Oktoberfest können mit Dirndln, Lederhosen und ‚oans, zwoa, g’suffa‘, das haben sie bereits im letzten Jahr bewiesen. Ob Bierkrug stemmen, Baumstamm sägen, Biertisch heben, Schuh platteln oder Dirndlwahl, auch beim 2. gemeinsamen Oktoberfest der Garden im Thomas-Morus-Haus kam keine Langeweile auf. weiter...

Nachruf

Wir trauern um unseren Ehrensenator Lothar Bäsken. Viel zu früh verstarb er im Alter von 66 Jahren am 9. September 2016 nach langer Krankheit. weiter...

v.li. Michelle Konzendorfer, Andreas Stuhlmüller, Christin Hoyer, Wolfgang Poluzyn

Indoor-Grillfest der Blauen Funken

„Willkommen zum ersten Indoor-Grillfest der Blauen Funken.“ Mit diesen Worten begrüßte Funkenvorsitzender Andreas „Stuhli“ Stuhlmüller die zahlreichen Funken nebst Partnern und Fünkchen mit Eltern, die am Sonntag der Grill-Einladung in den „Dom“ gefolgt waren. weiter...

v.li: Frank Nordmann, Andreas Stuhlmüller, Anita Löwner, Dieter Hellendahl, Cornelia Breuer-Heck und Wolfgang Mußmann

Wir sind Prinz

Genau vier Monate vor dem 11.11., stellte der Karnevalsausschuss jetzt das neue Prinzenpaar für die Stadt Neuss vor: Dieter Hellendahl und seine Lebensgefährtin Anita Löwner von den Blauen Funken. weiter...

Neues Führungsduo im Amt - ein Schwabe bürgert sich ein

Bei der Jahreshauptversammlung der NKG Blaue Funken gab es im Vorstand einige Änderungen. Im März hatte der Vorsitzende, Gerd Butter, kurzfristig seinen Rücktritt erklärt. So wurde bereits im April eine außerordentliche Jahreshauptversammlung durchgeführt, bei der der bisherige 2. Vorsitzende, Andreas Stuhlmüller, seine Bereitschaft erklärte, das Amt zu übernehmen. weiter...

Hoppeditz-Beerdigung in drei Akten

„Unser 1. Treffen seit Kappessonntag – meine Mädels, meine Funken, wie habe ich Euch vermisst. Aber heute wollen wir nochmal richtig feiern!“ Mit diesen Worten begrüßte Sitzungspräsident Andreas Radowski am Samstagabend die vielen Funken einschließlich des Kinderprinzenpaars, die zur Hoppeditz-Beerdigung ins Vogthaus gekommen waren. weiter...

Foto von Andreas Woitschützke, NGZ

Tolle Stimmung und viel Kamelleregen

Tausende Narren säumten am Kappessonntag den Zugweg in Neuss. Und mit mittlerweile sechs Großwagen – Aktive, Garde, Tanzgarde, Fünkchen mit Kinderprinzenpaar, Senat und Corps d’honneur – sowie drei Fußgruppen – Funken-Tambourcorps, Fünkcheneltern und Funkenfrauen – bildeten die Blauen Funken einmal mehr die größte Gruppe im bunten Lindwurm. weiter...

Die Funken in Feierlaune bei ihrer großen Karnevalsparty

"Herzlich willkommen zu unserer letzten Veranstaltung der Session“, rief er aus und mit „Let me entertain you!“, seinem neuen Begrüßungslied, das drei Wochen zuvor bereits die Gäste von Kamelle us Kölle hatten hören können, begrüßte Sitzungspräsident Andreas Radowski die rund 200 Gäste, die zur großen Funken-Karnevalsparty am Karnevalsfreitag ins Neusser Swissotel gekommen waren. In vielen bunten Kostümen waren sie im Diana-Saal in bester Feierlaune und hießen sogleich das Neusser Prinzenpaar, Marco I. und Sabine I., das gemeinsam mit seinen Garden einzog, unter viel Applaus willkommen. weiter...

Foto von Michael Ritters

Spiel und Spaß für die Kleinen

"Spiel und Spaß“, das war das Motto der Kinderkarnevalsveranstaltung am vergangenen Sonntag im Marienhaus. Und großen Spaß beim Spiel hatten die vielen Kinder, die im rappelvollen Saal herumsprangen und sich von Clowns, Prinzenpaaren und Tanzgruppen beeindrucken ließen. weiter...

v.li.: Pagin Birgit Börger, Geschäftsführer Peter Stickel, Pater Willi Deselaers, Funkenvorsitzender Gerd Butter, Ai Sia Oei, Jubilar Rolf Schmolz, Jubilar Peter Ringes, Senatspräsident Thomas Kracke, Literat Frank Nordmann (verdeckt), Schatzmeisterin Cornelia Breuer-Heck (Foto von Michael Ritters)

Viele Ehrungen und zwei neue Senatoren

"Herzlich Willkommen zum Bergfest!“ So begrüßte Sitzungspräsident Andreas Radowski die Gäste in den Beethoven-Sälen im Neusser Dorint Hotel. „Ja, heute in zwei Wochen ist Karneval, und dann, am Aschermittwoch, ist schon wieder alles vorbei. Und darum sind wir RASEND JECK!“ Mit der Übergabe einer Fortuna Düsseldorf-Fahne an Senatspräsident Thomas Kracke – „Eine Zudecke für Deine Enkeltochter“ – startete auch schon das Programm. weiter...