Aktuelles

Funkenbiwak 2011

Funkenbiwak mit Wagenübergabe: Ein gelungener Mittag zu Beginn des neuen Jahres

Rund 70 Termine sind es, die David I. und Kira I., das Kinderprinzenpaar der Blauen Fünkchen, in der Session absolvieren. Und dafür haben sie jetzt genau das richtige Gefährt: Einen funkelnagelneuen Mazda 5.

Bereits zum 23. Mal stellt Karl-Heinz Moors, Inhaber des gleichnamigen Mazda-Autohauses, dem Kinderprinzenpaar ein Fahrzeug für die „heißen Wochen“ zur Verfügung. „Wir sind sehr stolz, dass wir nun ab sofort mit diesem tollen Wagen gefahren werden. Danke dafür!“, freute sich Prinz David am Samstag nach der Schlüsselübergabe – am liebsten wäre er gleich selber gefahren - und überreichte Orden und Portrait an den Ehrenkettenträger der Blauen Funken.

Das Programm des traditionellen Funkenbiwaks um Kinder- und Novesia-Tanzgarde, Aufspiel des Bundestambourkorps St. Hubertus Neuss 1987, Tanzvorführung der 8-köpfigen „Ice-Angels“ aus Bergheim und Musik der niederländischen „Joekskapel Eige Wies“moderierte ein gut gelaunter Sitzungspräsident, Thomas Frings. Für die musikalische Begleitung sorgte Ex-Prinz Jörg Fischer. Auch konnten sich die zahlreichen Gäste des Autohauses mit reichlich bereitgestellten Speisen und Getränken stärken. Es war - wie immer - ein gelungener Mittag zu Beginn des neuen Jahres.