Glühwein für das Novesia-Projekt

Eine Organisation, die an Multipler Sklerose erkrankte Menschen unterstützt, ist das Projekt, für das Novesia Mandy I. in dieser Session Geld sammelt. Da können die Blauen Funken doch nicht untätig sein.

Zu diesem Zweck organisiert die Gesellschaft am Samstag, den 8. Dezember 2018, von 10 bis 16 Uhr, an der Ecke Neustraße zum Hauptstraßenzug einen Ausschank von Glühwein, dessen Erlös zu Hundertprozent in die Sammlung der Novesia fließt. Denn Senator Werner Galka stiftet den Glühwein und stellt das entsprechende Equipment, kleine Leckereien werden von einigen Damen gebacken und dazu gereicht. Es gibt zudem nicht nur Glühwein, ebenso sind Kaffee und Kakao im Ausschank. So dürfte für jeden etwas dabei sein, der sich während des samstäglichen Weihnachtseinkaufs aufwärmen und mit den Blauen Funken ins Gespräch kommen möchte. Am Verkaufsstand werden nämlich neben den ‚normalen‘ Funkenmitgliedern Sitzungspräsident Andreas Radowski, sowie der Funkenvorstand, vertreten durch ersten und zweiten Vorsitzenden, Andreas Stuhlmüller und Wolfgang Mußmann, sowie Geschäftsführer Peter Stickel, natürlich Sponsor Werner Galka und zudem auch Novesia Mandy I. auf viele ‚Kunden‘ und damit hoffentlich nette Gespräche warten.


08.12.2018 Beginn: 10:00 Uhr

Neustraße/Ecke Hauptstraßenzug ,