Aktuelles

Die Blauen Funken gingen an die Börse

Im neuen Domizil "Börsencafé" fand am Samstagabend unter großer Beteiligung der Senatsempfang der Blauen Funken statt. In der karnevalistisch geschmückten Galerie begrüßten Senatspräsident Frank Nordmann und Sitzungspräsident Thomas Frings die Gäste - Blaue Funken, Ehrengäste, Inserenten und Vertreter anderer Vereine. Gleich zu Beginn gab es dann auch schon den ersten Höhepunkt: Alt Schuss, die Düsseldorfer Stimmungsband brachte die Karnevalisten so richtig in Schwung. weiter...

Der 11.11. - bei den Funken einmal anders

Nicht mit Karnevalsklängen und kölschen Liedern feierten die Blauen Funken den Beginn der neuen Session, sondern sie klatschten zu Klängen der Musik- und Tanzgruppe vom Carnaval de Barranquilla/Kolumbien. Diese war auf Einladung vom Landrat des Rhein-Kreis-Neuss und Ehrenkettenträger unserer Gesellschaft, Dieter Patt, mit einer Delegation nach Neuss gekommen, um u.a. auch bei der UNESCO-Gala gemeinsam mit dem Popstar Shakira am 12. November im Swissôtel aufzutreten. weiter...

Ehrenkette für einen Gönner

Neuss (-nau) Karl-Heinz Moors gehört seit 18 Jahren zu den ebenso stillen wie verlässlichen Förderern der Blauen Funken in Neuss. Vor allem die Kinderabteilung wüsste wohl kaum, wie sie ohne die Freigebigkeit des Inhabers der Mazda-Niederlassung an der Jülicher Landstraße durch die Session kommen sollte. Nach so vielen Jahren Treue sagte die Gesellschaft ihrem Gönner Dank und dekorierte ihn am Sonntag im Swissôtel mit der Ehrenkette, der höchsten Auszeichnung der Blauen Funken. weiter...

© 2019 NEUSSER KARNEVALSGESELLSCHAFT BLAUE FUNKEN E.V. VON 1954