Aktuelles

Karneval, wir feiern heut mit Euch Karneval

Der Saal im Reuterhof in Grimlinghausen war wieder einmal voll besetzt. Alle wollten sie erleben, die Proklamation des 36. Kinderprinzenpaares der Stadt Neuss aus den Reihen der Blauen Fünkchen. So konnte Sitzungspräsident Thomas Frings die Funkenfamilie, viele befreundete Gesellschaften und karnevalsbegeisterte Bürgerinnen und Bürger aus Neuss begrüßen. weiter...

...die Funken gaben den letzten Tropfen....

Eine stattliche Anzahl Blaue Funken hatte sich am Mittwoch Abend mit ihrem Vorstand und dem designierten Prinzenpaar, Jörg und Elvira Fischer, beim DRK-Kreisverband Neuss im Einsatzzentrum in Reuschenberg eingefunden, um mit einer gemeinsamen Aktion "Tanz der Vampire" die Blutspendenbereitschaft innerhalb der eigenen Gesellschaft, der Neusser Bürgerschaft und vor allem bei jüngeren Menschen, anzukurbeln.  weiter...

Die drei edlen Spender: Jürgen Burchartz, Karl Kehrmann und Reiner Brand (v.li.)

Drei runde Geburtstage gleich 190 Jahre

Zum traditionellen Schinkenessen, zu dem die Senatoren der NKG Blaue Funken in jedem Jahr kurz vor Sessionsstart ins Vereinslokal „Vogthaus“ einladen, konnte die Senatorenleitung diesmal 110 Anmeldungen verzeichnen.  weiter...

Allerlei Schabernack im Pfälzer Bergland

55 Reiselustige – Funken, Senatoren, Gardisten und Freunde mit Frauen – konnte Cheforganisator Michael Gräff am ersten langen Oktoberwochenende zum Funkenausflug ins Pfälzer Bergland begrüßen. weiter...

Ein Prinzenpaar zum Jubiläum

55 Jahre NKG Blaue Funken - das ist nicht nur ein Grund, zu feiern. Das ist auch Anlass für die Gesellschaft, das Prinzenpaar der Stadt Neuss zu stellen. Jörg und Elvira Fischer repräsentieren in dieser Session den Neusser Karneval . weiter...

Fünkchen on Tour

Ein besonderes Highlight stand für die Blauen Fünkchen im Mai auf dem Programm. Als "Dankeschön" für viele tolle geleistete Auftritte und "Lob" für einen prima Zusammenhalt untereinander planten Fünkchenleitung und Eltern einen Wochenendaufenthalt in der Jugendherberge Kleve. weiter...

Amtierenede Novesia verstorben

Mit großer Bestürzung und Bedauern haben wir erfahren müssen, dass unsere amtierende Novesia Siglinde van der Bend plötzlich und unerwartet verstorben ist. Sie hat uns in einer kurzen aber sehr schönen Session viel Freude bereitet. Unser tiefes Mitgefühl gehört ihrer gesamten Familie, insbesondere ihrem Bruder und amtierenden Prinzen Richard. weiter...

Dat wor en supergeile Zick!

Zu Hoppeditz-Beerdigung mit Fischessen traf sich am Samstag die Funkenfamilie in großer Zahl im Vereinslokal Vogthaus. Bei seiner Begrüßung hielt Sitzungspräsident Thomas Frings einen kurzen Rückblick über die Session. weiter...

Funkenvorsitzender Andreas Radowski und Sitzungspräsident Thomas Frings sind begeistert    (Foto: NGZ-Woi)

Blaue Funken feierten in der Pegelbar

Die Pegelbar war auch am Karnevalswochenende wieder der angesagte Funkentreff. Bereits am Altweiber-Donnerstag hieß es ab 11.11 Uhr: Musik ab mit DJ Breidi, dem verrücktesten Diskjockey Deutschlands, direkt aus Berlin eingeflogen. Viele bunt kostümierten Jecken trudelten im Laufe des Tages ein und feierten mit den Blauen Funken bis tief in die Nacht. weiter...

Sitzungspräsident und Funkenvorsitzender freuen sich über eine gelungene Veranstaltung

TOP Stars und TOP Stimmung

„Nee, dat ich dat mal erläve darf! Ich fang gleich an ze kriesche“, rief Egon Radowski, als um Punkt Null Uhr der Sitzungspräsident der Blauen Funken, Thomas Frings, den Geburtstag des Ehrenvorsitzenden und Ehrenkettenträgers der Gesellschaft verkündete und schon gleich die Gratulanten Schlange standen. Bis dahin hatte Radowski mit fast 1400 Gästen im Jupitersaal des Neusser Swissôtel ein Programm erleben dürfen, das kaum noch zu überbieten ist. ‚ weiter...

Zwei Sitzungspräsidenten - ein Team

Zwei Sitzungspräsidenten und jede Menge Action

"Unser Kinderprinzenpaartreffen in Kombination mit der Kindersitzung war wieder ein voller Erfolg." So resümierte der Sitzungspräsident der Blauen Funken, Thomas Frings, der erstmals kräftige Unterstützung hatte. Patrick Kirchhofs, in der letzten Session noch Kinderprinz, stand mit Frings auf der Bühne und moderierte die Veranstaltung, die wieder im gut gefüllten Foyer des Rheinischen Landestheaters stattfand, souverän mit. weiter...