Aktuelles

Traditionelles Schinkenessen

Schinkenessen und ... ein Aufgesetzter

Auf Einladung der Senatoren traf sich die Funkenfamilie Ende Oktober im Vereinslokal "Vogthaus", um kurz vor der neuen Session einen gemütlichen Abend miteinander zu verbringen. Anlass war das traditionelle Schinkenessen, das die Senatoren bereits seit vielen Jahren ausrichten.

Senatspräsident Frank Nordmann und Senatorensprecher Gerd Butter spendierten den Schinken, Vogthauswirt und Senator Michael Mylord zeichnete wieder einmal für Brot und Beilagen verantwortlich.

In großer Runde saß man fröhlich einige Stunden beisammen. Schließlich gab es nach den abstinenten Sommermonaten viel zu erzählen. Mehrere Runden Aufgesetzten gab das "junge" Ehepaar Monika und Peter Ringes. Sie hatten sich nach über 19 Jahren "wilder" Ehe am 30. September das Ja-Wort gegeben. Die Gesellschaft gratulierte ganz herzlich.