Aktuelles

Kamelle für die DRK-Wasserwacht

Dass Kinderprinzenpaare in Kamelle aufgewogen werden, die sie dann am Kappessonntag unter das närrische Volk bringen, ist schon lange Tradition. Auch das diesjährige Kinderprinzenpaar, Norman I. und Ramona I., hat dies kürzlich erst erlebt. Aber dass ein Kinderprinzenpaar sein Gewicht zur Verfügung stellt, damit andere diese Kamelle bekommen, ist neu. Doch was tut man nicht alles für seinen Verein….

Dabei ist "ihr" Verein diesmal nicht die NKG Blaue Funken, sondern "ihr" Verein ist in diesem Fall die Jugend der DRK-Wasserwacht, die "ihr" Kinderprinzenpaar - Norman und Ramona gehören schließlich schon mehr als sieben Jahre zur Jugendgruppe des DRK - am Kappessonntag mit einer rund 60-köpfigen Fußgruppe begleiten wird. Lutz Zimmer, Wasserretter und Taucher bei der DRK-Wasserwacht, hatte sich spontan bereit erklärt, das benötigte Wurfmaterial zu sponsorn. Und so trafen Kinderprinzenpaar, Fünkchen und Eltern pünktlich in Zimmers Fachgeschäft für mobile Kommunikation ein, um gemeinsam zur Tat zu schreiten.

Bleibt jetzt nur noch zu hoffen, dass es am Kappessonntag nicht aus Kübeln regnet, sonst wird das auch noch eine Wasserübung….