Aktuelles

Fünkchenausflug ins Maislabyrith

Am Samstagmorgen um 10.11 Uhr starteten die Blauen Fünkchen ihren diesjährigen Sommerausflug. Mit 21 Kindern und 28 Erwachsenen ging es bei schönem Spätsommerwetter im Autokorso Richtung Kevelaer. Das Maislabyrinth in Twisteden war nämlich ihr Ziel.

Nachdem ein schöner Grillplatz gefunden war, schauten sich die Fünkchen schon mal um. Doch pünktlich zu Essen waren alle wieder da.

Gut gestärkt ging es dann gemeinsam auf Erkundungstour. Ob Maisbad, Wasserrutsche, Riesenrutsche, Gokarts, riesige Luft gefüllte Kletterattraktionen, Südseebad, Ziegen, Bobbycar-Rennbahn, Abenteuerspielplätze, um nur einige Dinge aufzuzählen - hier kam für keinen Langeweile auf.

Kinder und Erwachsene verbrachten so gemeinsam einen schönen Tag. Am Ende stellte die neue Fünkchenleiterin, Doris Krumscheid, fest: "So etwas stärkt die Gemeinschaft und macht fit für die kommende Session."

Mehr Details erfahren Sie hier: