Aktuelles

Drei VW-Multivans für die Novesia-Garde - eine gute Werbung für das Autohaus Gottfried Schultz

„Ab heute ist nicht nur das Prinzenpaar mobil, auch unsere Novesia-Garde wird mit drei stattlichen Fahrzeugen ausgerüstet ‚ihre’ Novesia stets begleiten können.“ Mit diesen Worten begrüßte der Sitzungspräsident der NKG Blaue Funken, Thomas Frings, zahlreiche Kunden, Gäste und Blaue Funken im Autohaus Gottfried Schultz.

Nach dem Auftritt von Kinderprinzenpaar Sven II. und Vivien I., die mit ihren Blauen Fünkchen aufmarschiert waren, war es dann soweit: „Sicher tränen hier einige Augen, wenn so schöne Wagen abgegeben werden müssen“, leitete der Sitzungspräsident die Schlüsselübergabe ein. GS-Centerleiter Gaetano Livera übergab die Schlüssel für drei VW-Multivan an Gardekommandant Torsten Wölk und seinen Vize Dieter Plake. Livera: „Dies ist bereits die dritte Session, in der die Garde der Blauen Funken mit unseren Wagen für Gottfried Schultz Werbung fährt. Damit ist das eine feste Tradition, auf die ich sehr stolz bin.“

Nach der Ordenübergabe an die Centerleitung bedankte die Tanzgarde der Novesia-Garde sich auf ihre Weise: sie zeigte das gesamte Repertoire ihrer Tänze. Bei kühlen Getränken und heißen Würstchen, die vom Hit-Markt gesponsert waren, klang eine kurzweilige Wagenübergabe langsam aus.